DATENSCHUTZ AUF DER DYMO WEBSITE

Diese Website wurde unter Berücksichtigung der geltenden Prinzipien zum Schutz der Vertraulichkeit und Sicherheit von privaten Daten und der allgemeinen Benutzerfreundlichkeit entwickelt.
 
Im allgemeinen können Sie die DYMO Website besuchen ohne uns Ihre Identität oder irgendwelche persönlichen Informationen über Sie preiszugeben. Je mehr Informationen Sie jedoch angeben (und je genauer diese sind), desto besser und erfolgreicher können wir Ihren Website-Besuch für Sie gestalten. Wir bitten Sie dabei auf verschiedenen Teilen unserer Website auf verschiedene Weisen um Angabe von Daten.  
Weder Ihr Name noch irgendwelche persönlichen Daten werden an Dritte preisgegeben. Auf einigen unserer Websites finden Sie ein Bestellsystem, über das Sie Produkte von unseren Niederlassungen, Händlern oder von anderen Anbietern bestellen können. Händler oder Drittanbieter erhalten von uns nur Ihren Namen und Ihre Anschrift und andere Daten nicht finanzieller Natur , damit diese für Sie tätig werden können.  
Wir bitten Sie um persönliche Daten, wenn Sie ein registrierter Nutzer der DYMO Website werden. Zu diesem Zeitpunkt bittet Sie DYMO um bestimmte Pflichtangaben wie Namen, E-Mail-Adresse, Kreditkartennummer und -auslaufdatum sowie andere zur Bearbeitung Ihrer Registrierung notwendigen Informationen. Wir bitten Sie auch um bestimmte andere, optional einzugebende Informationen, die uns in den Stand setzen, Ihnen beim Besuch der DYMO Website ein rundum persönlicher gestaltetes Erlebnis bieten zu können. Wir teilen Ihnen im Einzelfall mit, welche Informationen optional anzugeben sind, und Sie entscheiden, ob Sie diese Informationen eingeben wollen oder nicht, und ob Sie Newsletter oder Anschreiben von Dritten erhalten wollen. Wenn Sie auf der DYMO Site spezielle Vorteile nutzen wollen, werden Sie eventuell zur Eingabe von persönlichen Daten gebeten. Zum Beispiel bitten wir Sie um die Eingabe von Daten, wenn Sie sich für einen Kurs registrieren, über unseren Katalog oder über einen unserer Geschäftspartner ein Produkt oder einen Service erwerben wollen, oder wenn Sie in einen Wettbewerb oder eine Werbeaktion eintreten wollen , die von der Firma DYMO oder deren zahlreiche Partnerunternehmen gesponsert werden. Das setzt uns in den Stand, diesen Wettbewerb durchzuführen und die Preisgewinner zu benachrichtigen. Während Ihrer Website-Nutzung zeichnen wir automatisch bestimmte Informationen über Sie auf. Zu diesen Informationen kann u. a. die URL zählen, über die Sie zu uns gekommen sind, und die nächste URL, zu der Sie gehen, und zwar unabhängig davon, ob diese URLs sich auf unserer Website befinden oder nicht. Ihre IP-Adresse gehört ebenso dazu. DYMO benutzt diese Informationen, um breitere demografische Trends herauszufinden, die dazu genutzt werden können, um Ihnen die auf Ihre persönlichen Interessen zugeschnittene Informationen zukommen zu lassen.
 
Wenn Sie sich entschließen, Produkte oder Dienste auf unserer Site oder über einen unserer Geschäftspartner zu erwerben, sammeln wir Informationen über Ihr Kaufverhalten. Wenn ein Dritter diese Produkte oder Dienste bereit stellt, senden wir an diesen Dritten Informationen über Sie, die notwendig ist, um diese Bestellung zu bearbeiten. Wir üben keine Kontrolle darüber aus, wie dieser Dritte diese Informationen nutzt, und unsere Datenschutzbestimmungen gelten nicht für die Datenschutzpraktiken dieser anderen Unternehmen. Wir überwachen die Besucherverkehrsmuster von Kundenbesuchen und die Site-Nutzung, was uns helfen soll, Struktur und Erscheinungsbild von der DYMO Website und das Website-Erlebnis der Kunden zu verfeinern und zu verbessern . Wenn Sie uns persönliche Korrespondenz wie E-Mails oder Briefe zusenden, zeichnen wir diese Korrespondenz eventuell auf. Wir bitten die Site-Nutzer auch in periodischen Abständen um Informationsrückmeldung, die wir zur Verbesserung unseres Service und unserer Produkte und für das Anfügen neuer Funktionen nutzen. Falls Sie diesen Bitten nachkommen, speichern wir eventuell eine Aufzeichnung Ihrer Anworten ab. Wir halten Aufzeichnungen von IP-Adressen zu Verwaltungszwecken. Mit Hilfe der uns von Ihnen übermittelten persönlichen Daten kann DYMO Ihre Aufträge ausführen und Sie über Ihren Auftragsstatus informieren. Wir benutzen die von Ihnen an uns übermittelten persönlichen Daten, um Ihnen die stets aktuellsten Informationen über DYMO Produkte und Dienstleistungen zukommen zu lassen. Auch benutzen wir die von Ihnen an uns weitergegebenen Informationen, um Sie von Zeit zu Zeit über wichtige Änderungen in der Funktionalität unserer Website, neue Dienstleistungen und Produkte von Partnerunternehmen und über Sonderangebote zu unterrichten, von denen wir meinen, dass sie für Sie nützlich sind.  
Wenn Sie uns Ihre persönlichen Daten übermitteln, um an einem Wettbewerb oder einer Werbeaktion teilzunehmen, die durch die Firma DYMO oder deren Partnerunternehmen gesponsert werden, benutzen wir diese Daten, um den Wettbewerb durchzuführen und um die Gewinner zu benachrichtigen. Wir speichern alle mit solchen Wettbewerben und Werbeaktionen verknüpften Daten. Damit die Firma DYMO auf ihrer Website unentgeltlich Dienstleistungen bieten kann, schließen wir eventuell Werbung von Dritten auf unserer Website ein. Mit Hilfe der von Ihnen an uns weitergegebenen Daten bieten wir unseren Kunden eine genau auf diese ausgerichtete Werbung. Wir erhalten von Drittanbietern Werbematerial und versorgen diese dann mit der Zielgruppe, die diese erreichen wollen. Wir zeigen dieses Werbematerial auf unserer Website einem Personenkreis, der diese Kriterien erfüllt. Wir gestatten einzelnen Werbern keinen Zugang zu individuellen Kundenkontodaten. Diese Werbungen bestehen zumeist aus Banner-Werbung und Werbe-E-Mails. Sie erhalten E-Mail-Benachrichtigungen von Sonderangeboten nur, wenn Sie bei Ihrer Registrierung auf unserer Website der Zusendung von Newslettern und/oder Informationen von Drittanbietern zugestimmt haben. Sie können Ihre persönlichen Einstellungen jederzeit ändern. Wir führen auch mit Hilfe der von Ihnen an uns geleiteten persönlichen Informationen Studien zu den demografischen Charakteristika, den Interessen und dem Verhalten unserer Website-Nutzer durch. Wir sammeln und analysieren diese Daten aggregiert auf streng anonymer Grundlage. Wir benutzen eventuell die von uns gesammelten IP-Adressen, um an unsere Werbepartner aggregierte, anonyme Daten weiter zu geben. Wenn Sie unsere Website über Links verlassen, um zu Websites von Dritten zu gehen, können diese Dritten eventuell Informationen über Sie sammeln. Die jeweiligen Praktiken dieser Dritten werden nicht durch unsere eigene Datenschutzpolitik kontrolliert.  
Gibt DYMO meine persönlichen Daten Anderen preis?
 
Mit Ausnahme der innerhalb dieser Datenschutzbestimmungen angegeben Fälle gibt DYMO keine Ihrer persönlichen Daten ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung an Dritte weiter. In den folgenden Abschnitten erfahren Sie dazu mehr.  

DYMO Einkauf
Wenn Sie über die DYMO-Site angebotene Dienstleistungen oder Produkte erwerben, erhält der Anbieter dieser Produkte oder Dienstleistungen nur die zur Durchführung der einzelnen Kauftransaktion notwendigen Informationen, es sei denn, der Anbieter der Dienstleistungen oder Produkte holte zusätzliche Informationen ein. Eventuell müssen Sie diesen Anbietern bestimmte zusätzliche Informationen geben, um bestimmte Produkte oder Dienstleistungen zu erwerben. Diese Anbieter haben dann eigene Praktiken zur Einholung und zum Schutz von persönlichen Daten. Die Firma DYMO übernimmt hinsichtlich deren Datenschutzpolitik keinerlei Verantwortung oder Haftung. Auf der Homepage des jeweiligen Anbieters finden Sie gewöhnlich einen Link zu dessen Datenschutzrichtlinien.  

Daten von Dritten und aggregierte Daten
Die Firma DYMO gibt aggregierte, anonyme Statistiken (z. B. den Prozentsatz an Nutzern aus den westlichen USA) an potentielle Geschäftspartner und Anzeigenwerber und für andere legale Zwecke preis.  

Andere Situationen
DYMO gibt Ihre Informationen eventuell auch preis, wo diese Preisgabe notwendig ist. Zum Beispiel um die Identität einer Person ausfindig zu machen, den Kontakt zu dieser herzustellen oder um ein Gerichtsverfahren gegen diese einzuleiten , weil diese Person vielleicht unsere Rechte oder Eigentumsrechte, die Rechte der Site-Nutzer oder diejenigen Anderer verletzt oder beeinträchtigt. In gleicher Weise gibt DYMO Informationen preis, wenn die Firma hinreichenden Grund hat zu glauben, dass eine Informationspreisgabe von Rechts wegen gefordert ist oder um den auf Grund eines gegen DYMO oder deren Website eingeleitetes Gerichtsverfahren erfolgten Anordnungen nachzukommen. Wir geben eventuell Ihre persönlichen Daten preis, weil wir des guten Glaubens sind, dass wir unter zwingenden Umständen handeln müssen, um die persönliche Sicherheit von Kunden von DYMO, von Nutzern von deren Website oder ...  
Habe ich Einfluss darauf, wie meine Informationen gesammelt, genutzt und verbreitet werden?
 
Ja. Wenn Sie sich auf der Website von DYMO anmelden oder neu registrieren, können Sie eine Wahl dazu treffen, ob Sie Newsletters, Informationsmaterial oder E-Mails empfangen wollen. Falls Sie sich anders entscheiden sollten, können Sie Ihre Kontoeinstellungen auf unserer Website einfach ändern oder bei Erhalt einer derartigen E-Mail-Benachrichtigung diesen Dienst beenden, so dass diese Informationen in Zukunft nicht mehr gesendet werden. Sie haben die Wahl.

Bei einigen unserer Werbeaktionen werden Sie vielleicht um Angabe Ihrer E-Mail-Adresse gebeten, damit Sie in periodischen Abständen die neuesten Informationen zum Status dieser Werbeaktionen erhalten können. Wenn Sie an dieser Art von Werbeaktion teilnehmen, erhalten Sie automatisch sich auf diese Aktionen beziehende E-Mails. Sie können jedoch die bei einigen dieser Werbeaktionen eingebaute Kontrolloption Keine E-Mail wählen. Gelegentlich enthalten diese mit Werbeaktionen verbundenen E-Mail-Meldungen gezielte Werbeinhalte.  
E-Mail-Korrespondenz an DYMO
 
Da E-Mail-Adressen zu den Personenidentifizierungsdaten gehören, schützen wir die Privatsphäre des Absenders durch Beschränkung des Zugriffs auf diese E-Mail-Meldungen und durch Unterhalten eines sicheren E-Mail-Systems. Die meisten E-Mail-Sendungen werden nach deren Beantwortung gelöscht. In bestimmten Fällen jedoch können Ausdrucke oder bestimmte Daten von bestimmten E-Mail-Sendungen für Referenzzwecke gespeichert werden. Alle derartigen Kopien werden an einem sicheren Ort gespeichert. Für den Fall, dass DYMO rechtlich in Folge eines Rechts- oder Verwaltungsverfahrens zur Preisgabe bestimmter von Kunden auf deren Website eingeholten Informationen verpflichtet wird, unternimmt DYMO alle vernunftgemäß voraussetzbaren Schritte, um persönliche Informationen wo immer möglich aus diesen Daten zu entfernen.  
Was sind Cookies und wie verwendet DYMO diese?
 
Was sind Cookies und wie verwendet Dymo sie?

Einige unserer Webseiten verwenden Cookies, um festzuhalten, dass Sie sich angemeldet haben, damit Sie bei späteren Besuchen nicht immer wieder Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort eingeben müssen. Außerdem verwenden wir Cookies für die Zustellung von Inhalten, die speziell auf Ihre Interessen abgestimmt sind und für andere Zwecke.

Was sind Cookies?

Ein "Cookie" ist eine Textdatei, die kleine Mengen an Daten enthält, die ein Server auf Ihren PC oder Laptop herunterlädt, wenn Sie eine Website besuchen, um Ihre Bewegungen innerhalb der Website zu verfolgen. Der Server sendet dann bei jedem Ihrer nachfolgenden Besuche oder dem Besuch einer Website, die dieses Cookie erkennt, ein Cookie zurück an die Ursprungs-Website.

Es gibt verschiedene Arten von Cookies, die zu verschiedenen Zwecken verwendet werden: Sie ermöglichen z.B., dass Sie effizient zwischen den unterschiedlichen Seiten einer Website navigieren, sie erinnern sich an die Präferenzen, die Sie einer Website gegeben haben, oder an Ihren Einkaufswagen und verbessern Ihr Gesamterlebnis. Andere wiederum werden verwendet, um Ihnen Werbematerialien zur Verfügung zu stellen, die auf Ihre Interessen zugeschnitten sind, oder um die Anzahl an Besuchen auf einer Website und die beliebtesten Webseiten eines Benutzers zu ermitteln.

Einige Cookies werden Ihrem Computer nur für die Dauer Ihres Besuches auf einer Website zugewiesen und werden automatisch ungültig, wenn Sie Ihren Browser schließen.

Ein anderer, als "Dauer-" Cookie bekannter Typ verbleibt für eine gewisse Zeit auf Ihrem PC.  
Wie verwenden wir Cookies?

Damit wir Ihnen bestmöglich zu Diensten sind, platzieren wir Cookies auf Ihrem Computer.

Gemäß anwendbarem Recht wird Ihnen bei Ihrem ersten Besuch auf unserer Website ein deutlicher Hinweis gegeben, der Sie darüber informiert, dass wir Cookies auf unserer Website verwenden.

Wenn Sie Ihre Navigation auf unserer Website fortsetzen, nachdem Sie diesen Hinweis gesehen und keine Änderungen an den aktuellen Cookie-Einstellungen vorgenommen haben, die wir geboten haben, nehmen wir dies als Ihre Zustimmung zu diesen Einstellungen und gehen davon aus, dass Sie mit der Platzierung von Cookies auf Ihrem PC einverstanden sind.

Sie können über die Cookies bestimmen. Sie können entscheiden, die Einstellungen Ihres Computers zu ändern und Cookies zu deaktivieren. Wenn Sie aber wählen, alle Cookies zurückzuweisen, kann es passieren, dass Sie nicht an Diensten von DYMO teilhaben können, für die man sich registrieren muss.

Bitte beachten Sie auch, dass einige Arten von Cookies wie Einkaufs- und Spracheinstellungs-Cookies, die als erforderlich für die Ausführung des Dienstes, den wir für Sie erbringen sollten, erachtet werden, nicht Ihrer Zustimmung bedürfen, da wir ohne die Möglichkeit, diese auf Ihrem Computer zu platzieren, nicht in der Lage sind, Ihnen den Service zu erbringen, den Sie von uns erwarten.

Diese Richtlinie gilt nicht für die Verwendung von Cookies durch Inserenten auf unserer Website.  
Web-Beacons
 
Zusätzlich zu Cookies verwendet DYMO auf einigen seiner Sites eine im Web allgemein verwendete Technik mit Namen "Web-Beacons" (auch als "Web-Bugs", "Action-Tags", "Pixel-Tracker" oder "Clear-GIFs" bekannt) auf einigen seiner Sites. Web-Beacons sind kleine Grafikbilder , die in eine Webseite, ein webbasiertes Dokument oder eine E-Mail-Meldung gesetzt werden , damit DYMO oder ein Dritter bestimmte Informationen sammeln und den Benutzerverkehr auf unseren Websites beobachten kann. Web-Beacons sind für den Website-Nutzer unsichtbar, da diese typischerweise sehr klein sind (ein Bild ist nur 1x1 Pixel groß) und die gleiche Farbe wie der Hintergrund der Webseite, des Dokuments oder der E-Mail-Meldung haben.  
DYMO kann eventuell Web-Beacons benutzen, um Informationen einzuholen wie die IP-Adresse des Computers, an den der Web-Beacon gesendet wird, die URL der Seite, von der der Nutzer kommt, und die Zeit, zu der der Web-Beacon aktiviert wird (so z. B. wenn Sie die Website, Anzeige oder E-Mail, die den Web-Beacon enthalten, ansehen). Wir benutzen Web-Beacons eventuell auch, um E-Mails im passenden HTML- oder Textformat anzuzeigen. Von Zeit zu Zeit gestatten wir eventuell Dritten, Web-Beacons zum Zweck der Einholung der weiter oben genannten Informationstypen auf unsere Site oder in die an unserer Statt oder in unserem Auftrag gesendeten E-Mail-Nachrichten zu setzen.  
Wie steht es mit dem Datenschutz für Kinder?
 
Die DYMO-Website soll für die gesamte Öffentlichkeit zugänglich gehalten werden und wir verlangen daher von den Nutzern der Site keine Altersangabe. Wir empfehlen Eltern jedoch dringend, Ihre Kinder anzuhalten, bei der Nutzung des Internet nie ohne Genehmigung ihre wirklichen Namen, Adressen oder Telefonnummmern preiszugeben. DYMO ist sich seiner besonderen Verpflichtung bewusst, die von Kindern eingeholten persönlichen Daten zu schützen.  
Damit Kinder unter 12 Jahren an Onlineaktivitäten teilnehmen können, die eine Registrierung erfordern, müssen wir zuvor die Genehmigung dazu von einem Elternteil oder Erziehungsberechtigten (Opt-In-Verfahren) einholen. Vorzugsweise wird diese Registrierung vom Elternteil oder Erziehungsberechtigten an Stelle des Kindes durchgeführt. Auf diese Weise haben wir die Einwilligung des Elternteils oder Erziehungsberechtigten , bevor wir irgendwelche Informationen vom Nutzer einholen.  
Falls Sie irgendwelche unzutreffenden Einträge in Ihrem Konto oder in Ihren persönlichen Daten feststellen, werden wir diese sehr gerne nach Ihren Wünschen berichtigen.  
Da sich Produktangebote und Technologien heutzutage rasch ändern, behalten wir uns das Recht vor, Teile dieser Datenschutzbestimmungen nach unserem jeweiligen Ermessen jeder Zeit abzuändern, hinzuzufügen oder zu entfernen. Falls Änderungen in diesen Bestimmungen wesentlich sind, werden wir jeden unserer Kunden einzeln per E-Mail davon benachrichtigen und diesem die Möglichkeit einräumen, seine Kontodaten zu löschen oder zu ändern. Bitte informieren Sie sich regelmäßig auf dieser Site über derartige Änderungen.  
Handelsmarken, Urheberrechte und Einschränkungen
 
Das gesamte auf dieser Website gezeigte Material, einschließlich Artikeln, Grafiken und Software-Downloads, aber nicht beschränkt hierauf, ist durch Urheberrechte geschützt, die im Besitz von DYMO oder deren Partnerunternehmen oder von anderen Parteien stehen, die ihr Material lizenzrechtlich DYMO oder einem von deren Partnerunternehmen zur Nutzung überlassen haben. Material von der Website darf auf keinerlei Weise kopiert, reproduziert, wiederveröffentlicht, heraufgeladen, versandt, übertragen oder verbreitet werden. Eine Abänderung der Materialien oder eine Verwendung dieser für etwaige andere Zwecke stellt eine Verletzung der Urheberrechte und anderer Eigentumsrechte dar. Für die Zwecke dieses Nutzungsvertrags wird die Nutzung derartiger Materialien auf einer anderen Website oder in einer Netzwerkumgebung untersagt. DYMO und deren jeweilige Handelsmarken sind Handelsmarken von Esselte oder von deren Partnerunternehmen und sind als solche amtlich registriert und geschützt. Alle anderen Handelsmarken sind Eigentum ihrer jeweiligen rechtmäßigen Besitzer.  
Diese Website wird kontrolliert und betrieben durch die DYMO Corporation
 
Impressum
 
NWL Germany Office Products GmbH

Schnackenburgallee 45

22525 Hamburg

helpdesk@dymo.com



Tel.: 040-8555-0

Fax: 040-8555-2459

Registergericht: Amtsgericht Hamburg HRB 119929

Rechtsform: GmbH; Sitz: Hamburg, Amtsgericht Hamburg

HRB 69538



Geschäftsführer: Klaus-J. Meinert, Micheal R. Peterson